Fashion
Lifestyle
Beauty

Freitag, 12. Mai 2017 • , , , 6 Comments

BLOGGER LOOKBOOK: GLOCKENJEANS & ANDERE ACCESSOIRES

Hallo ihr Lieben, ich hoffe, es geht euch gut. Ich weiß, ich lasse meinen Blog seit ich in England bin schleifen und auch auf Instagram bin ich weniger aktiv. Das liegt an meinem straffen Tagesablauf, der es mir einfach schwieriger macht, Bilder zu schießen. Am Wochenende bin ich dann meistens unterwegs, habe einfach keine Lust oder niemanden der Fotos macht, da viele meiner Freunde hier gerade total im Prüfungsstress sind, möchte ich sie auch einfach nicht damit nerven. 
Wie dem auch sei, trage ich heute zum ersten Mal eine Glockenjeans, die ich im Rahmen des Blogger Lookbooks mit meinen Lieblings-Accessoires, einer Tasche und einer Sonnenbrille kombiniert habe. Diese zwei Details dürfen bei mir eigentlich nie fehlen. Ich habe oft nicht nur eine, sondern mehrere Sonnenbrillen in meiner Tasche - falls meine Freundin ihre zu Hause vergessen hat :D. Ich weiß nicht, ob die Glockenhose ein totaler Fehlgriff war, aber grundsätzlich finde ich sie eigentlich ganz schnieke, auch wenn sie mir definitiv eine Nummer zu groß ist :D.
Was haltet ihr von der Glockenjeans, yey or ney? 

Liebe Grüße, Amira


PS: Schaut euch die Beiträge der anderen 6 Mädels an <3

Montag: Marlies (www.mrlsblg.com)
Dienstag: Caro (www.modesalat.com)
Mittwoch: Katy (www.lakatyfox.com)
Donnerstag: Kathi (www.meetthehappygirl.com)
Freitag: Ami (www.amicoco.com)
Samstag: Rina (www.darlingrina.com)
Sonntag: Yassi (www.yaszih.com) & Valentina (www.lalonghi.com)

Continue Reading

Sonntag, 23. April 2017 • , , , 12 Comments

LONDON STREET STYLE: FLOWER POWER DRESS


Hey guys, I hope, all of you are doing great. Yes, I am still in London and that's not going to change for the next few months. My internship is going good so far. I had some couple of people who wanted to know more about it. Well, I'm an intern at a big company which are running business events/ confrences all around the world. People can interact, connect, get to know more about a specific field etc. Specifically I'm working in the marketing department, which is a huge opportunity for me. I learned so much already and there's still so much to come and I am pretty excited for that- even though I'll have to admit that waking up early, for 5 days a week is pretty hard for a "sleep-loving" student, lol.
I had an amazing day yesterday. I met my London girl squad again and took pictures for a friends t-Shirt line called Eztee & Zutee. You can see all the pictures on her Instagram Account soon and make sure you check out our promo video on her page as well.
I had the chance to take a couple of pictures for myself too, since I know I kind of neglected my blog, but it's been so crazy the past couple of weeks. I really love this spring/ summer dress. Even though its black and I paired it up with black pants, it still screams sprrrrrring in my opinion. How do you like it?
Lots of love, Amira

Dress (HERE) | Clutch (HERE) | Shoes (HERE


Continue Reading

Mittwoch, 12. April 2017 • , , , 10 Comments

DAS BLOGGER LOOKBOOK: ÜBERGANGSJACKE TRENCHCOAT


Hallo meine Lieben, bei mir ist es in letzter Zeit sehr hektisch zugegangen, denn ich bin nach England gezogen :O Ja, auch für mich ist es erst einmal eine Umstellung, hier für mehrere Monate zu leben, aber London ist eine tolle Stadt. Ich habe die Chance bekommen hier ein Praktikum in einer großen Agentur machen zu dürfen und freue mich, dass ich das alles mit dem Hausarbeiten-Stress der letzten Monate, geschafft habe. Dieser Beitrag ist dennoch in Deutschland entstanden, da ich wusste, dass ich es in meiner ersten Woche nicht schaffe werde Bilder zuschießen.
Dieser Beitrag ist im Sinne der Blogparade "Das Blogger Lookbook" entstanden. Ich freue mich mal wieder bei einer mitmachen zu dürfen, denn meine letzte Blogparade ist schon eine Weile her (die Links der andern Blog- Beiträge habe ich euch unten markiert). Diesen Monat dreht sich alles um Übergangsjacken. Ich bin ein totaler Übergangsjacken- Fanatiker und könnte mir tatsächlich jede Woche eine neue holen. Vor allem haben es mir dünne Staubmäntel bzw. Trenchcoats angetan, die ich in allen möglichen Farben habe. Nicht zu dick und nicht zu dünn dürfen sie sein, einfach perfekt für die Jahreszeit bzw. das Wetter. Welche Übergangsjacken tragt ihr am liebsten?
Liebe Grüße, Amira

Jacket (HERE) | Shirt (HERE) | Shoes (HERE)  | Shades (HERE) | 


PS: Schaut euch die Beiträge der anderen 6 Mädels an <3


Continue Reading

Samstag, 8. April 2017 • , , , , , , 11 Comments

ABOUT A CHARITY PROJECT | & BOMBER JACKET & OLDSKOOL VANS LOOK


Hallo ihr Lieben, ich hoffe, es geht euch allen gut. Ich habe es endlich geschafft alle meine Hausarbeiten abzugeben und kann mich nun einem neuen Lebensabschnitt widmen, dazu nächste Woche mehr :P. Meine Pollenallergie macht mir gerade ein wenig zu schaffen, obwohl ich gehofft habe, dass ich dieses Jahr evtl. verschont werde. Nun ja, falsch gedacht :D. 
Heute steht mein Look  weniger im Vordergrund (soll eher als Deko dienen :D), denn ich wollte euch mit diesem Beitrag auf ein Herzensprojekt hinweisen. Meine Freundin hat ein Projekt ins Leben gerufen, für das sie Spenden für bedürftige Menschen in Ghana sammelt. Es werden Klamotten (für Frauen, Männer und Kinder), Schuhe, Spielsachen und wirklich fast alles benötigt, nichts ist zu schade. Die Sachen wird meine Freundin via Frachter nach Ghana schicken und sie dann dort an die Menschen verteilen. Alles wird dokumentiert und fotografiert, damit jeder weiß, dass die Sachen wirklich ankommen!
Wir würden uns sehr freuen, wenn auch ihr ein Teil dieses Projekts werden möchtet. Ihr könnt ganz einfach ein Paket zusammenpacken und es bis zum 30. April an sie schicken. Ihr könnt mich gerne via Instagram Direct (ami.coco) oder auch per Mail (info.amicoco@gmail.com) kontaktieren und ich werde euch alle nötigen Details bzw. ihre Adresse schicken. 

Es wäre wirklich toll, wenn einiges zusammenkommen würde, ihr könnt diese Nachricht sehr gerne auch weiterleiten <3 Alle nötigen Details findet ihr noch einmal unten auf dem Bild.

Liebe Grüße, Amira


Bomberjacket (HERE) | Shoes (HERE) | Dress (HERE) | Rings (HERE) | Shades (HERE) | Bag (HERE) | Jeans (HERE) | Earrings (HERE)



Continue Reading

Freitag, 24. März 2017 • , , , , , , 8 Comments

OVERSIZE HOODIE, KHAKI COAT & HUARACHE



EN | Hello loves, hope all of you are doing good. I can't stop loving the fact that a bit of sunshine can change everyone's mood immediately. I can finally start wearing sneakers again, I missed them so so much. Even though my look still looks like I'm freezing, because you can't trust the weather at nights lol, I would still consider it as a big step towards spring. I can't wait for this new season to start 100%. How do you like my oversize hoodie look? I gotta admit, I am currently obsessed with oversize hoodies and coats. I hope you'll have an amazing, sunny weekend. 
With love, Amira


Coat (HERE) | Hoodie (HERE) | Shoes (HERE) | Bag (HERE) | Shades (HERE)


Continue Reading

Freitag, 17. März 2017 • , , , , 8 Comments

REVIEW: WHAT'S SO SPECIAL ABOUT SKINICER OXYPERM NAIL POLISH?


Hallo meine Lieben, ich hoffe, es geht euch soweit ganz gut und das auch bei euch die Sonne in den letzten Tagen geschienen hat. Heute möchte ich euch einen ganz speziellen Nagellack vorstellen, der mir vor allem total neue Möglichkeiten bietet! Wie ihr wisst, bin ich Muslima und ein Teil meiner täglichen Routine ist es fünfmal am Tag meine Gebetswaschung zu vollziehen und zu beten. Ein Part dieser rituellen Waschung ist das Händewaschen. "Was hat das mit Nagellack zu tun?", fragt ihr euch jetzt sicherlich. Nun ist es so, dass normaler Nagellack verhindert, dass das Wasser beim Händewaschen, die Nägel berührt und das darf bei dieser rituellen Waschung nicht passieren. Und um mir die Mühe zu ersparen, ständig Nagellack aufzutragen und wieder zu entfernen, lasse ich es einfach ganz sein.
Deswegen bin ich äußerst froh euch heute die  alternative "skinicer OXYPERM" von Ocean Pharma zeigen zu können, die nicht nur für mich als Muslima sehr praktisch ist, sondern auch für Frauen, die darauf achten wollen, dass ihre Nägel genug Sauerstoff bekommen, vielleicht geschädigte Nägel haben oder keine Lust mehr auf gelbverfärbte Nägel mehr haben.


Woraus besteht und wie funktioniert der Nagellack?  
Durch die Mischung aus Wasser, Acrylaten, Seide und Spiralin (Mikroalgenwirkstoff), ist skinicer OXYPERM atmungsaktiv und nachgewiesen Wasserdampf durchlässig selbst bei bis zu 4 Schichten Nagellack. 
Wie trägt man den Nagellack auf?
Man trägt zunächst die OXYPERM Base+ Topcoat als erste Schicht auf und dann kommt, wie in meinem  Fall, der Lack in der Farbe dark red und anschließend trägt man wieder eine Schicht OXYPERM Base+ Topcoat auf. 
Meine Erfahrung:
Sicherlich war ich am Anfang skeptisch und habe trotz allem den Kafeefiltertest ausprobiert, mit dem man ganz leicht herausfinden kann, ob es sich tatsächlich um einen Wasserdurchlässigen Nagellack handelt. Durch mein positives Ergebnis und natürlich dem so gut wie geruchlosen Nagellack (enthält kein Lösungsmittel), hat es mir viel Spaß bereitet diesen Nagellack zu testen. Ich habe den Lack sowohl mit OXYPERM Base+Topcoat ausprobiert und an einingen Nägeln ohne und würde euch raten den Coat definitiv aufzutragen, da es ein Welten Unterschied ist. Mit Coat hielt der Nagellack 5 Tage+ und ohne Coat blätterte er an einigen Nägeln relativ schnell ab. Der Nagellack sieht gut aus, hält was er verspricht, und ist eine super Möglichkeit, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr auf Nagellack verzichten zu müssen. Auch der Nagellackentferner hält was er verspricht, auch wenn ein normaler Lackentferner ebenfalls genügen würde.



Pro:
- Wasserdampf- und Sauerstoffdurchlässig
- Enthält kein Lösungsmittel = keine nervigen Gerüche!
- geeignet für geschädigte Nägel
- durch Spiralin schützt der Lack vor Bakterien und Pilze, UV- Schäden, uvm.
Contra:
- ohne Base+ Topcoat hält der Nagellack nicht sehr lange 

Fazit:
Meine ganz ehrliche Meinung ist, dass diese Produkte halten, was sie versprechen. Egal ob man eine gewisse Auszeit vom "normalen" Nagellack nehmen möchte, wie ich religiöse Gründe hat oder einfach, weil man etwas Gutes für seine Nägel tun möchte, kann man es als sehr guten Ersatz für den herkömmlichen Nagellack benutzen ohne irgendwelche Nachteile zu erleiden. Schaut euch gerne alle verlinkten Produkte an.

Liebe Grüße, Amira

skinicer OXYPERM dark red (HERE) | skinicer OXYPERM Base+ Topcoat (HERE) | skinicer OXYPERM Remover (HERE)


*in freundlicher Kooperation mit Ocean Pharma
Continue Reading