Fashion
Lifestyle
Beauty

Mittwoch, 3. Februar 2016 • , , 28 Comments

4 WAYS TO WEAR A SCARF

DE+ EN | Hallo meine Lieben, endlich wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich bin zurück aus England und mitten im Klausurenstress, weswegen ich meine Bilder mal wieder zwischen einigen Pausen und Freistunden machen muss :D. Aber genug gemeckert, ich habe schon sehr oft Fragen
zu meiner Kopfbedeckung bekommen, warum ich es trage, ob ich nicht mal ein Tutorial und/ oder einige Styles zeigen kann. Ich trage meine Kopfbedeckung nicht aus modischen Gründen, sondern aus religiösen (ich bin Muslima - fragen dazu kann ich gerne in einem extra Beitrag beantworten, falls erwünscht. Kommentiert einfach unten und lasst es mich wissen :P). Auf den Bildern könnt ihr zunächst vier Variationen erkennen, die ich so gut wie täglich, abwechselnd trage. Ich habe unendlich viele Tücher und vor allem das Tuch auf den Bildern ist ein ganz besonderes, da ich es vor einiger Zeit von TrendyCovered zugeschickt bekommen habe (falls ihr selbst nach tollen Tüchern und "modest clothing" sucht, dann könnt ihr dort auf jeden Fall mal vorbeischauen).

Welche Variation gefällt euch am besten? Falls ihr eine step-by-step Anleitung zu einem bestimmten Style sehen möchtet, dann würde ich dies ebenfalls demnächst in Angriff nehmen :P.
Liebste Grüße, Amira


Feel free to leave a comment ♡

  1. Du bist eine sehr sehr schöne Frau und ich finde deine Stylingideen für ein Kopftuch sehr schön, auch wenn ich keins trage. Gerade durch die Abwechslung wirkt dein ganzer Stil viel interessanter <3
    Liebe Grüße,
    Gianna von http://www.giannavictoriia.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner Schal und sicherlich für Leute mit Kopftuch sehr interessant ;)
    Liebst http://modewunsch.de/

    AntwortenLöschen
  3. Einfach wunderschön! Am besten gefällt mir die zweite Variante, obwohl dir alle Styles wirklich top stehen. Du Schönheit!!! ♥_♥

    Liebste Grüße
    Gilda

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe im Sommer vor ein paar Jahren im Urlaub sehr oft ebenfalls ein Tuch als Kopfbedeckung getragen & habe es wie eine Art Turban gewickelt & ich habe es geliebt!
    Ich würde mich über einen extra Post zu deiner Religion freuen, so etwas lese ich immer sehr gerne & ist wahnsinnig interessant!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh wunderschön! Ich liebe deine Schalkombis ja sowieso immer sehr und ich finde diese Inspiration klasse! :)
    Wer ich wohl auch mal ausprobieren! Hoffentlich steht es mir so toll wie dir :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein wirklich toller Post:) Ich finde, dir stehen alle Kombinationen super toll :)

    Liebe Grüße, Anna
    von http://whereanna.com/

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst super aus. Ich finde es wirklich toll das du verschiedene Arten zeigst, wie man den Schal tragen kann - einfach klasse. Du hast eine super schöne Ausstrahlung, da bekommt man immer direkt gute Laune :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube ich kenne niemanden, der Kopftücher so stylisch trägt wie du! Mich würden deine genauen Gründe das Kopftuch zu tragen übrigens interessieren und ich würde mich über einen Beitrag dazu freuen.

    Liebe Grüße,

    Hanna von Written In Red Letters

    AntwortenLöschen
  9. Sieht alles echt klasse aus !!

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die letzte Variante am Besten, dieht toll und super stylisch aus!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com/

    AntwortenLöschen
  11. richtig cool
    ich mag vor allem den letzten style
    top :D

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde das sind erfrischend moderne Varianten. Das geht wirklich glatt als Mode- und nicht als religiöses Statement durch (was jetzt keine Wertung für irgendwas sein soll). ;)

    AntwortenLöschen
  13. Great tips! thanks for sharing lovely :)

    http://chicglamstyle.com

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Amira ♥
    Ein sehr schöner Post :) Am besten gefällt mir die zweite Version. Aber dir steht tatsächlich alles super gut!

    Liebe Grüße
    Veronika | Second Sense Design

    AntwortenLöschen
  15. Einfach klasse, wenn sich Religion und Styl so wunderbar miteinander vereinen lassen. Mir persönlich gefällt die erste Variante am besten, obwohl die letzte auch ganz cool ist.

    Eine schöne Idee diese Variationen in einem Post darzustellen. :)

    Herzliche Grüsse
    Nicky

    AntwortenLöschen
  16. Du sieht so hübsch aus, deine Ausstrahlung kommt so richtig zur Geltung bei diesen Bilder.
    Alle Styleart stehen dir sehr gut.
    Hoffe die Klausuren sind gut gelaufen und sind jetzt vorbei.

    InLove,
    Ayat von www.Flashyurface.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem Blog. Ich würde mich unheimlich über einen Kommentar von Dir freuen. XO
Thank you for visiting my blog. I would be happy, if you leave me a comment. XO