Fashion
Lifestyle
Beauty

Sonntag, 28. Oktober 2018 • , , , , , 1 Comment

UNTERWÄSCHE: WORAUF MUSS ICH BEIM KAUF ACHTEN?


Hallo ihr Lieben, heute will ich mit einem Thema widmen, das es bei mir hier noch nie gab, obwohl es die Grundlage für jeden Look ist und eigentlich auch ein sehr wichtiges Thema ist. Der Griff zu Unterwäsche ist meist der erste Schritt morgens. Die Aufgabe der Unterwäsche hat unter anderem einen hygienischen Aspekt, der uns schützen soll.
Bei Dessous zum Beispiel spielt Sinnlichkeit eine enorm große Rolle. Sowohl bei Unterwäsche als auch Dessous, müsst ihr beim Kauf auf einige Kriterien achten. 
Kein falscher Geiz
Besonders wichtig ist es, dass ihr nicht an den Kosten spart. Kostengünstige Unterwäschemodelle sind zwar meist optisch ansprechend, weisen aber eine Tragequalität auf, die nicht gerade ansprechen sind. Es sollte alles passen und an der richtigen Stelle sitzen. Wenn der Tanga jedoch beim Gehen reibt, der BH Druckstellen erzeugt oder die Spitze die Haut aufscheuert, ist die Sinnlichkeit und der Komfort schnell dahin. Immer wieder muss die Unterwäsche neu gerichtet oder die Hautstellen gekratzt werden. Dies darf unter keinen Umständen passieren. Daher ist es wichtig, dass ihr euch direkt für Qualität entscheidet. Im besten Fall ist es möglich, die Unterwäsche einmal auszuprobieren. Hierbei solltet ihr jedoch auf den hygienischen Aspekt achten.
Stoffauswahl mit Bedacht
Doch wie erreicht ihr, dass eure Unterwäsche oder Dessous perfekt passen und sich an die Haut anschmiegen? Ein wichtiger Faktor hierfür ist das Material. Daher muss das Material sehr angenehm auf der Haut anliegen. Wichtig ist, dass ihr euch für ein feuchtigkeitsabweisendes sowie atmungsaktives Material entscheidet. Wenn ihr mal ins Schwitzen geratet, sollte auch hier die Unterwäsche euch in diesem Aspekt unterstützen. Achtet darauf, dass ihr euch für Wolle oder Baumwoll- Alltagsunterwäsche entscheidet. Ebenso macht sich Viskose oder Seide sehr gut für etwas edlere Unterwäsche. Solltet ihr lieber Kunstfasern nutzen, eigenen sich Nylon und Polyester optimal. Achtet bei diesen beiden Materialien jedoch verstärkt auf die Atmungsaktivität. Zur optimalen Bewegungsfreiheit solltet ihr auch auf die Elastizität des Materials achten. Geschmeidige Stoffe, welche jede Bewegung mitmachen, eignen sich am besten

Ich hoffe, dass ich euch einige hilfreiche Tipps geben konnte.

Liebe Grüße,
Amira

PS: Ich hoffe ihr habt keine Bilder von mir in Unterwäsche erwartet :P 

Feel free to leave a comment ♡

Danke für deinen Besuch auf meinem Blog. Ich würde mich unheimlich über einen Kommentar von Dir freuen. XO
Thank you for visiting my blog. I would be happy, if you leave me a comment. XO